Bittersüße weibliche Er- und Bekenntnisse

Bereits vor zwei Jahren haben sie das Publikum in Hadamar bezaubert, verzückt und in Wallung gebracht. Nun kehren die temperamentvollen Musikerinnen von Belle Mélange zurück. Auf Einladung der Kulturvereinigung Hadamar gastieren sie am Freitag, 4. November, von 20 Uhr an in der Stadthalle Hadamar (Einlass ab 19 Uhr).

Mit dabei werden sie ihr Programm „Cherchez la femme - Was Mann wissen muss“ haben. Die bittersüße musikalische Mischung ist um einige spritzige und hintergründig-gehaltvolle Zutaten reicher geworden. Es wird also auch für diejenigen, die den ersten Auftritt in Hadamar erlebt haben, ein Abend voller neuer Entdeckungen. Bekannte Chansons und Schlager, aber auch Eigenkompositionen und Comedy-Einlagen, die eigenwillige Kombination aus Gesang, Klavier, Cello und Querflöte sowie eine freche Moderation mit viel weiblicher Selbstironie machen das Besondere von „Cherchez la femme“ aus.

Dabei geht es um die Frau und alles, was zu ihrer Welt gehört. In dieser umfassenden Anschauung findet sich dann auch der männliche Teil der Schöpfung wieder und noch viel mehr: die Sucht nach Schokolade zum Beispiel, Figurprobleme, russischer Liebeskummer, Kaffee als Männerersatz, die Ungerechtigkeit der naturgegebenen geschlechtsspezifischen Merkmale, neue innovative Trennungsmethoden, benutzerdefinierte nationenübergreifende Alltagsprobleme, die Kunst sich und das Leben nicht zu ernst zu nehmen.

In dieser besonderen Melange ist Theresa Heinz stilsicher und bissig zuständig für Gesang und Moderation, Vitalina Pucci bringt energisch die Tasten zum Klingen, Nadja Schneider führt das spannungsgeladene Cello und Polina Blüthgen die lebensfrohe Querflöte.
Der Kartenvorverkauf für das Konzert am 4. November hat bereits begonnen. Tickets gibt es zum Preis von 16 Euro bei Schreibwaren Dutell, Gymnasiumstraße 6, und in der Buchhandlung Hämmerer, Gymnasiumstraße 11, in Hadamar, bei AH Tischwäsche Stick & mehr, Dorfbachstraße 2, in Niederhadamar, bei „Buch & Tee“, Rathausstraße 2, in Elz und bei FC Factory Clothing, Neumarkt 14, in Limburg. Falls Restkarten übrig bleiben, werden diese für 18 Euro an der Abendkasse der Stadthalle erhältlich sein.

Alternativ ist auch eine Online-Bestellung direkt hier auf unserer Webseite möglich:

Kauf hier deine Tickets

ticketea